Wir über uns

Das Nutzen der besten Entwicklungen kommt erst durch zahlreiche Anwendungen in der Praxis richtig zum Tragen! Als solide Praktiker stehen wir vor der Aufgabe, das technische Machbare und das konkret Notwendige in Ihrem Interesse zu verbinden.

In unserer Begegnung mit Ihnen wird die Planung konkrete Gestalten annehmen, so dass wir Sie gemeinsam in die Lage versetzen, die für Sie richtige Entscheidung zu fällen.

Jede dauerhafte Beziehung mit uns hat so einmal angefangen. Mit über 25 Jahren Berufserfahrung und seit 1993 selbstständig als Meister im "Zentralheizungs- und Lüftungsbau", sowie als Meister im "Gas- und Wasserinstallateur Handwerk", ist Joachim Hankus mit seiner Erfahrung das Rückrad des Unternehmens. Er führt heute ein kleines, qualifiziertes Team von 5 Mitarbeitern.

Ausgehend von dem Tätigkeitsfeld der Industrie-Installationen und der Altbausanierung entwickelt Joachim Hankus das Konzept der Bädermacher ständig weiter.

Die Bädermacher sind ein Verbund von Meisterbetrieben, die in Eigenregie Badplanung und -gestaltung ausführen.

In unserem Unternehmensbereich Heizungstechnik haben wir seit Unternehmensgründung die Gas-Brennwerttechnik erfolgreich eingesetzt und so ein wenig beigetragen, dass dies heute “Stand der Technik” ist.

Die Ölbrennwerttechnik erschloss sich als logische Konsequenz. In den letzten Jahren haben einige unserer Kunden bewusst den Weg zur Holzverbrennung gewählt, sei es als Holzpellets, Hackschnitzel oder Scheidholz.

Unser jüngstes und dennoch schon seit über 15 Jahren betriebenes Standbein ist die Wasseraufbereitung. Inkrustierungen und Kalkablagerungen in der Haustechnik können zu Ihrer Zufriedenheit beseitigt werden.

Unser Meisterbetrieb gehört zu den ausbildenden Betrieben des Handwerks.


Dieser Betrieb bildet aus - Handwerk Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V.